Fussböden und Fachfirmen in einer Übersicht!
Fussböden und Fachfirmen in einer Übersicht!
Zum Profil von Unger Bau-Systeme GmbH

Alle Blogeinträge der Firma Unger Bau-Systeme GmbH

Einfach auf weiterlesen Klicken um den gewüschten Blog zu lesen

Esprit Store in Paris

Sand und Zementlieferungen innerhalb Frankreichs sind für uns überhaupt kein Problem!” Diese erfreuliche Auskunft gab uns der örtliche Baustoffhändler auf die Frage, ob er eine Baustelle in Evry bei Paris beliefern weiterlesen

Estrichtechnik im Biozentrum

In Großhadern entstand ein großer Gebäudekomplex für die LMU Universität in München. Die Anforderungen an Fußbodenkonstruktionen waren hier ganz besonders hoch. Es ging auch besonders um die Erstellung von weiterlesen

Mehr als nur Estrich in der Mehrzweckhalle in Wertingen

Hier ging es nicht nur um den Einbau von geeigneten Fußbodenkonstruktionen und Estrichen, sondern auch um einige oberflächenfertige Böden, die man heute im Bereich der Designfußböden einstufen würde. Eine besondere weiterlesen

Frauenkirche mit UNGER-Pumpe und UNGER-Automobil

Faszinierend steht sie da und immer wieder stehen Gäste stumm und mit offenem Mund auf sie blickend vor ihr. Der prächtige Kuppelbau erwuchs von 1993 bis 2005 aus einem riesigen Trümmerberg und wer am 30. Oktober 2005 zur festlichen weiterlesen

Unger-Pumpe auf dem Weg zur Bergstation auf der Zugspitze

Vor einigen Jahren hatten wir eine ganz besondere Anfrage. Die Bergstation Schneefernerhaus auf der Zugspitze benötigte einen Estrich. Die meisten Firmen lehnten die Anfrage dankend ab, die Unger Firmengruppe stellte sich jedoch dieser weiterlesen

Frauenkirche Dresden

Über die Frauenkirche Dresden nur „ein paar Zeilen“ zu schreiben, ist nicht möglich. Mittlerweile gibt es Hunderte von Büchern zu diesem Bauwerk, zur Geschichte, dem Wiederaufbau, dem Vormittag des 15. Februar 1945, als weiterlesen

Kulturkaufhaus DAStietz

Alte Chemnitzerinnen und Chemnitzer, natürlich auch die, die in Karl-Marx-Stadt geboren sind, können mit den beiden Begriffen „Schocken“ und „Tietzens“ etwas anfangen. Manch einer der die Region nicht kennt, muss weiterlesen